Café Weltweit

WhatsApp-Image-20160720Das Café Weltweit ist ein offenes Treffen, welches jeden Mittwoch von 16:30 bis 19 Uhr im zentral gelegenen Jugendcafé Pinu’u (Buchkremerstraße 2) stattfindet. Die Zielgruppe sind junge Flüchtlinge und Deutsche, die miteinander in Kontakt und ins Gespräch kommen sollen. Das Projekt wird durch Spenden finanziert und ist ein Angebot zu Begegnung, das sich hauptsächlich an die Altersgruppe 16 bis 28-jähriger richtet. Vor Ort befinden sich unter anderem verschiedene Spiele, ein Kicker, ein Billardtisch, eine Tischtennisplatte und mindestens einmal im Moment findet ein geplantes Programm statt.

Hauptverantwortlich für das Projekt ist der Caritasverband für die Regionen Aachen-Stadt und Aachen-Land e.V. , Projektes jmd2start mit Tanja Berghoff. Das Café Weltweit wird außerdem in Kooperation mit dem Träger Jugendcafé Pinu’u und dem Förderer Herrn Houben von der Firma Quadflieg durchgeführt.

Zuständig ist die AG Café Weltweit mit Franziska Huesmann als Ansprechpartnerin.

Info und Kontakt:

Für Geflüchtete: info@studis-heissen-willkommen.de

Für Ehrenamtliche: mitglieder@studis-heissen-willkommen.de